GEMEINSAM, AUSGEWOGEN UND HARMONISCH

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Strebens steht das Kind und seine positive Entwicklung. An der Grundschule Eckenhaid lernen die Schüler das soziale Miteinander, die Ausgewogenheit und die Harmonie.

  • Wir lernen in einer herzlichen, warmen, funktionellen und modernen Atmosphäre.
  • Wir fördern Zusammengehörigkeit durch das gemeinsame Gestalten von Projekten und Feiern.
  • Lehrer, Eltern und Erzieher kooperieren und kommunizieren miteinander. Wir gestalten das Schulleben gemeinsam. 
  • Bei wichtigen Erziehungsfragen ziehen wir an einem Strang. 
  • Respekt, Toleranz, Höflichkeit und verantwortungsvoller Umgang sind für uns alle Grundlagen unseres Miteinanders in der Schule.
  • Die Schüler sollen eigenständig lernen und für dieses Lernen sich selbst zuständig fühlen.

DAS LERNEN LERNEN!

LERNEN LERNEN beschreibt einen Lernprozess, der das Lernen selbst zum Gegenstand macht. Die eigenen Erfahrungen werden bewusst durchdrungen und reflektiert, um Einsichten in den eigenen Lernprozess zu gewinnen und um nachfolgende Lernhandlungen durch den gezielten oder automatisierten Einsatz von Lernstrategien, je nach individueller Absicht, besser zu vollziehen.

 

Ziel unserer Schule ist es, den Kindern ein begrenztes Repertoire von Arbeitstechniken und Lernstrategien zur Hand zu geben und sie erste Erfahrungen über den gesteuerten Einsatz von Strategien machen zu lassen.

  • Sie sollen sich bewusst werden, dass bestimmte Techniken existieren, mit Hilfe derer man gestellte Aufgaben schneller und effektiver bewältigen kann.
  • Auf diese Weise sollen sie für den Einsatz günstiger Lernwege sensibilisiert werden.

 

Ansatz des Lernen-Lernens

Lernstrategien nehmen die Perspektive des Grundschülers sowohl in der Gegenwart (Bewältigung schulischer Situationen) als auch in der Zukunft (lebenslanges Lernen) ernst. Sie leisten einen Beitrag zur selbstständigen und verantwortlichen schulischen und außerschulischen Lebensbewältigung. Sie erlauben übergeordnete Rahmenvorgaben und empfehlen Lernstrategien als Unterrichtsprinzip mit in den Unterricht aufzunehmen.