Abschlussfahrt der 2. und 3. Klassen

Der 21. Juni war für  die 2. Und 3. Klasse ein ganz besonderer Schultag. Ihre Abschlussfahrt führte zuerst zum Biobauernhof Seeberger nach Hemhofen. Aufmerksam lauschten die Kinder dem Bauern Clemens, der über seinen Biobauernhof und den verschiedenen Tieren erzählte. Aber schöner noch war es im Stall, wo sie Schweine kraulten, Pferde und Schafe streichelten und bei den Hühnern, die federleicht waren.

 

Nach einer kurzen Wanderung erwarteten  die Schauspieler vom Theater Kuckucksheim die Kinder zum Stück „Momo“ von Michael Ende, das bei sonnigem Wetter im Open Air Theater aufgeführt wurde. Am Ende konnten sich die Schüler fast nicht entscheiden, was von beidem schöner war.