DIE VIER KOMPONENTEN


METHODISCH

LERNEN LERNEN beschreibt einen Lernprozess, der das Lernen selbst zum Gegenstand macht. Die eigenen Erfahrungen werden bewusst durchdrungen und reflektiert, um Einsichten in den eigenen Lernprozess zu gewinnen und um nachfolgende Lernhandlungen durch den gezielten oder automatisierten Einsatz von Lernstrategien, je nach individueller Absicht, besser zu vollziehen.


SOZIAL

Soziale Kompetenzen werden heute als Schlüsselqualifikationen angesehen, deren Förderung deshalb einen großen Stellenwert haben. Es ist also auch im Schulalltag wichtig, dass Kinder diese Kompetenzen erlernen, sowohl als Teil ihrer Persönlichkeitsentwicklung als auch für ein konfliktarmes Miteinander.

FACHLICH

Die Leseschule – Wir wollen auf vielfältige Weise die Freude am Lesen und am Umgang mit medialen Texten stärken. Die Schülerinnen und Schüler erleben sich dadurch als kompetent und selbstbestimmt, wenn sie die Erfolge ihres eigenen Übens selbst erkennen und auch wertschätzend zurückgemeldet bekommen.


SPORTLICH

Sport und Gesundheit – Der Sportunterricht leistet einen wichtigen Beitrag für die Gesundheits- und Bewegungserziehung unser Schülerinnen und Schüler. Unsere Schule nimmt an „Lauf dich fit“, einem Projekt des Bayerischen Leichtathletikverbandes, teil.